• Fotograph: Fr. Sujata Maya Huestegge

  • Fotograph: Fr. Sujata Maya Huestegge

  • GYROTONIC ®

    BESONDERS SCHONEND

  • ELEGANCE

    BALLETT – WUNDERSCHÖN

  • GYROKINESIS ®

    FLIESSENDE BEWEGUNGEN – FAST SCHWERELOS

  • KINDER-BALLETT

    BESONDERE ANGEBOTE FÜR KINDER UND JUGENDLICHE

GYROKINESIS ®

Die Methode

ist ein ganzheitliches Bewegungskonzept, das den Körper als Einheit und die Wirbelsäule als dessen zentralen Träger betrachtet. Es ist eine Kombination aus Yoga, TaiChi und Gymnastik. Jeder Bewegungsablauf wird mit sanften, rhythmischen, wogenden Bewegungen ausgeführt. Die Körpermeridiane werden gezielt angesprochen um blockierte Energien zu befreien. Die tanzähnlichen Bewegungen massieren die Organe und aktivieren die physiologischen Prozesse im Organismus.

Was macht GYROKINESIS?

 ist ein Geschenk aus dem Wissen der Köperkunst. Umso länger ich mich mit  und  beschäftige,  umso mehr verstärkt es das Verständnis über die Verbindung von Chi Gong (Energiefluss,  Vorstellungkraft,  Gewichtlagerung, TANDEN Dan-chan ) oder YOGA (Energiezentrum,,Kundalini) bewusst.

 Dieses Wissen und Methode zentriert den Körper, überschüssige Energie und Kraft wird reduziert. In gegensätzliche Richtungen streckend,  spiralisierend und unseren Körper natürlich arbeiten lassen. Das verlängert die Wirbelsäule und  korrigiert Fehlerhaltungen, befreit von  Schmerzen und ein ästhetischer Auftritt wird möglich und lässt den Gang eleganter wirken.

Eine Aufrechte Köperhaltung  und  die Zentrierung von Körper lässt uns  gesünder, selbstbewusster und schöner das tägliche Leben bewältigen. Interessanterweise  wird sogar die Persönlichkeit positiv beeinflusst.  Ich  selbst habe durch diese Methode angefangen  zu  lernen sich zu akzeptieren und Frieden in mir zu finden.“ Ich mag mich so wie ich bin!“

Meditativ fließend, tanzend lasse ich mich in die Bewegung sinken. Die Konzentration  in die Mitte des eigenen Körpers wenden. Ich fühle meine wahres Selbst, mein reines Wesen.

Die Methode  ist ein ganzheitliches Trainings Konzept, das von dem Tänzer Juliu Horwath entwickelt wurde und verbindet wichtige Grundsätze aus Yoga, Tanz, Gymnastik und Thai Chi. Dieses Bewegungskonzept trainiert Gelenke, Sehnen und Muskeln – ausgehend von der Wirbelsäule – systematisch durch rhythmische und fließende Übungen mit Atemmustern, die diese Übungen sanft begleiten. Der Sehnen- und Bandapparat wird rundum gekräftigt.  Die Körpermeridiane werden gezielt angesprochen, um so den Energiefluss im Körper zu harmonisieren. Stress und Verspannungen aller Art werden  abgebaut. Die Bewegung stimuliert die inneren Organe und aktiviert die physiologischen Prozesse im Körper. Ich selbst bin trotz meines bewegungsreichen täglichen  Programms oft verspannt und  habe an Schmerzen in Schultern und Hals Bereich gelitten. Seit ich   kennengelernt habe sind meine Schmerzen fast völlig verschwunden.

verbessert die körperliche Gesundheit, Ästhetik und Leistungsfähigkeit, so dass wir mit mehr Selbstbewusstsein und Energie geladener den Alltag bewältigen können. Es ist eine Möglichkeit, durch Bewegung die Körperhaltung und unsere innere Einstellung positiv zu verändern.

Der Erfolg

Als Professionaltänzerin und auch Yogalehrerin (BYV), begeisterte mich diese Methode und nach jeder Übung fühlte ich mich jünger, schöner, atmete tiefer und hatte neue Lebensfreude gewonnen.

Versuchen Sie es doch einmal bei einem Probetraining.

  ist ein eingetragenes Warenzeichen der GyrotonicSales Corp. Und mit deren Genehmigung verwendet.

Comments are closed.